In der Beratungsstelle werkstatt.leben werden Menschen begleitet, die sich in vielfältigen Veränderungsprozessen wie Trennung und einschneidenden Lebensereignissen sowie in persönlichen Krisen befinden.

Das Angebot umfasst 

  • Einzel-, Paar- und Familienberatung
  • Sexualberatung,
  • Traumafachberatung und 
  • Systemische Beratung.

Die Berater*innen sind fachlich qualifiziert nach den Standards der Deutschen Gesellschaft für Beratung sowie weiterer Fachgesellschaften. Die Beratungsstelle wurde 2001 gegründet und kooperiert mit dem Weißen Kreuz, einem Fachverband des Diakonischen Werkes für Seelsorge und Beratung.

Kontaktieren Sie uns gerne per Mail: beratung(at)werkstatt-leben.org

werkstatt.leben steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Kontaktieren Sie uns!

„Es gibt in Lemgo nur wenige Leuchttürme.”

Ein Nutzer der Angebote von werkstatt.leben

Manchmal sind wir Belastungen ausgesetzt, die einfach nicht zu enden scheinen oder unsere Energien und Lösungsideen übersteigen. Oder wir geraten in große Lebenskrisen durch Verluste, Trennungen, Unfälle, Krankheiten oder traumatische Erlebnisse. 

Das seelische Gleichgewicht gerät ins Wanken. Wir reagieren vielleicht mit Ängsten oder Niedergeschlagenheit, mit dem Rückzug von Freunden oder mit dem Nachlassen der Arbeitsfähigkeit. 

In dieser Situation stehen wir Ihnen gerne zur Seite. Sie können sich telefonisch oder per Mail an uns wenden. Ihre Anfrage wird vertraulich behandelt. Der Rhythmus Ihrer Beratungsgespräche richtet sich flexibel nach Ihrem Bedarf.